Der Unterschied zwischen hoher See und deutschen Gerichten

Monterone, Samstag, 04.02.2017, 00:12 (vor 2691 Tagen) @ kieselflink4744 Views

Hallo kieselflink,

besten Dank für den Artikel von Hadmud Danisch, der bestätigt, was ich erlebt habe.

Der Spruch hieß doch immer:
"Auf See und vor Gericht... bist du in Gottes Hand."

Mein Vorschlag:

*Auf hoher See sind wir in Gottes Hand und vor Gericht in der von Kriminellen.*

Monterone


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung