Inwiefern der Vergleich mit Onkel Adolf berechtigt ist

Monterone, Freitag, 03.02.2017, 19:16 (vor 2723 Tagen) @ CalBaer4866 Views

Trump wird staendig mit Hitler verglichen ...

In gewisser Weise völlig zurecht. Hitler stand wie Donald Trump vor der Aufgabe, den Dreck wegzuräumen, der ihm von den Demokraten hinterlassen wurde.

Bei Marschall Pétain und Pierre Laval war es genauso. Sie mußten die Folgen einer französischen Kriegserklärung und anschließenden Niederlage mit Besatzung bewältigen, die auschließlich von den Demokraten verschuldet waren.

Zum Dank wurden sie nach der *Befreiung* zum Tode verurteilt, Laval an die Wand gestellt, Pétain zu lebenslänglich Gefängnis begnadigt.

Monterone


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung