Kohl und der Preis der Widervereinigung

paranoia, Die durchschnittlichste Stadt im Norden, Mittwoch, 01.02.2017, 19:39 (vor 2674 Tagen) @ CalBaer3105 Views

Hallo CalBaer,

Das war doch allen voran Deutschland (Kohl).

Kohl war Historiker und kein Wirtschaftsfachmann.
Bei einem längeren Betrachtungshorizont, die über unser Leben hinausgeht, ist die Währungsunion vielleicht irrelevant.

Die Währungsunion ist technisch auf einfachem Wege reversibel, aber wer wollte denn Ossiland* von Wessiland abtrennen?

Gruß
paranoia

* "Ossiland" ist mein Kosename für die ostdeutschen Gebiete und ist in keiner Weise abwertend gemeint.

--
Ich sage "Ja!" zu Alkohol und Hunden.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung