Wie tief sinken sie noch?

mabraton, Mittwoch, 01.02.2017, 09:10 (vor 2724 Tagen) @ CalBaer2094 Views

Hallo zusammen,

Dieses Interview dokumentiert den Zustand des Verfalls,

"Was Sie über Aleppo hören, ist bestenfalls ein kleiner Teil der Wahrheit"

Jan Oberg: Die Wahrheit ist komplex und natürlich sind weder die syrische Armee noch die Russen an dieser Zerstörung unschuldig. Aber mein Eindruck war, dass maximal zehn Prozent dieser unermesslichen Zerstörung von der Luft ausgeführt wurde. Wenn man aus der Luft bombardiert, werden Häuser platt gemacht. Aber wie Sie auch auf meinen Fotos sehen können, sind die Häuser zwar meist übersät mit Einschusslöchern, aber die Wände stehen noch.
Das ist charakteristisch für Straßenkämpfe. Trotzdem muss eine Sache klar sein: Kein Bewohner verdient es, dass seine Stadt, seine Wohnung, sein Arbeitsort, seine Kultur und seine Geschichte auf diese Weise zerstört wird. Kein politisches Ziel kann diese Barbarei rechtfertigen.

Beste Grüße
mabraton


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung