Es geht, weil die Deutschen sich das bieten lassen. Und lieber auf Hartzer IV schimpfen.

SevenSamurai, Montag, 30.01.2017, 20:19 (vor 2695 Tagen) @ CalBaer3027 Views

Frage mich, ob das noch legal ist, besonders wenn es sich um eine ehem.
Verfassungsrichterin handelt?

Es geht, weil die Deutschen sich das bieten lassen.

Und lieber auf Hartz IVer schimpfen. Denen gönnt man den Dreck unter den Fingernägeln nicht.

Ein dreiviertel Jahr wurde um 5 Euro Erhöhung gefeilscht.

Doch der Dreck im Bundestag bekommt in 5 Minuten ein vielfaches.

Und dann latscht der DOOFE Michel wieder zur nächsten Bundestagswahl.

[[sauer]]

Ich habe längst jede Hoffnung auf Besserung verloren.

--
"Wenn ihr euch fragt, wie es damals passieren konnte:
weil sie damals (...)."
Henryk Broder


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung