Wunderbar vor allem bei den Minen

EM-Financial, Deutschland, Montag, 30.01.2017, 12:14 (vor 2702 Tagen) @ Apostroph5912 Views
bearbeitet von unbekannt, Montag, 30.01.2017, 18:41

Lieber Elli & Apo,

der Goldpreis steigt wunderbar und von mir aus kann er ganz langsam von 1.200 auf 1.300 und 1.400 steigen. So lange Gold stabil bleibt, lässt sich mit den richtigen Minenaktien viel verdienen.

Seit Mitte Dezember stehen Kirkland Lake Gold (KL) und B2Gold (BTO) mit >35 % im Gewinn. Barrick Gold hat auch seine obligatorischen 20 % zu Jahresanfang gemacht und der GDX schleicht mit +18 % hinterher.

Eine spekulative Beimischung ist wahrscheinlich auch der Best of Gold Miners Index von Markus Bussler, der einen sehr schönen Mix aus Gold-Seniors und Juniors besitzt. Auch gerne in gehebelter Variante (WKN: MF0FUS)

Wer braucht bei der Dynamik, welche die Minen an den Tag legen, noch Hebelzertifikate auf Gold?

Der Goldpreis hält die Stimmung im Goldminensektor "jauchzend frohlockend" [[freude]]

@Apo: Auch hier habe ich meine Jahresgewinne weitgehend eingefahren und darf auf den zweitbesten Jahresbeginn seit 2015, der das beste Halbjahr meiner gesamten 20-jährigen Laufbahn als Investor bedeutete, blicken. Wie letztes Jahr können wir "Goldbugs" uns schon im Februar wieder zur wohlverdienten Ruhe legen [[zwinker]]

Nachdem alle Fixkosten eingespielt sind, können wir uns nun dem Hobby zuwenden, dem "Trading", und hoffentlich auch wertvolleren Dingen des Lebens.

Gruß
EM-Financial


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung