Gestern in der Tagesschau wurde das Thema breit ausgewalzt-die guckt bald auch keiner mehr

Albert, Samstag, 28.01.2017, 22:48 (vor 2250 Tagen) @ nereus3656 Views
bearbeitet von unbekannt, Sonntag, 29.01.2017, 13:23

Da läuft einmal versehentlich der Fernseher und schon wird man voll gesülzt....erst das Börsengequatsche, dann wieder mal die politisch fixierten Geschichten aus dem letzten Jahrtausend und der übliche Schuldkult und dann Werbung für Toleranz und Co. (übersetzt: Merkels Zuwanderung hast Du abzunicken)...

Alles sehr dick aufgetragen...volle Dröhnung sozusagen...kann mich nicht erinnern, dass DDR-Fernsehen so impertinent war.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung