Poliker haben das Problem bereits auf "postfaktische" Weise gelöst

manni meier, Samstag, 28.01.2017, 18:15 (vor 2668 Tagen) @ Balu4944 Views
bearbeitet von manni meier, Samstag, 28.01.2017, 18:18

Bloß keine Aufregung, liebe Leute, das Problem ist unseren Bildungspolitikern bestens bekannt.
Und sie haben auch schon die Lösung gefunden!

Siehe hier:
Diese Generalprobe ging deutlich daneben – eine Probeklausur, die die Schulbehörde Mitte Dezember 2016 Zwölftklässler als Testlauf für das anstehende Abitur unter den neuen Bedingungen bundesweit einheitlicher Aufgaben schreiben ließ, erreichte lediglich eine Durschnittsnote von 3,9. Daraufhin wurde die Note per Anweisung der Behörde um eine Note angehoben.

https://www.welt.de/regionales/hamburg/article161077627/Ein-Desaster-fuer-Hamburger-Abi...

mfg
mm


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung