Kapern Pesto

kaddii, Chorin OT Serwest, Samstag, 28.01.2017, 16:37 (vor 2697 Tagen) @ Gaby4817 Views

Hallo Gaby
Interessant was du dort an der Hand hast.
Ich würde generell aufs Viehzeug aller Art verzichten. Falls du in der Lage bist diese Fläche als Bio -natürlich zertifiziert- Fläche zu bewirtschaften, hab ich da mal folgende Idee.

Kapern anbauen, mixen mit Oliven, Tomaten und etwas Chili und in Gläser zu 200 Gr abfüllen. Schönes Etikett drauf und in Deutschland an den regionalen BioGrosshandel vermarkten.
Wir sind nur 70 km von Berlin weg aber unsere Produkte kommen gar nicht bis dahin, weil die regionalen BioLäden alles weg kaufen.

Falls Interesse an Kontakt zu Terra, LPG, oder Denree besteht, da könnte ich helfen.

Ich sag mal als Minimum 5000 Gläser p.a. sollten es aber sein. Drunter ist der Aufwand nicht wirtschaftlich.
Als geprüfte Hausfrau wirst du schon was gutes zusammen mixen

Wollte ich vor 10 Jahren machen, fand aber keinen Bio aus TR und Gr

Danke für Tipps und Ideen

Bitte schön

Und danke für die jahrelange Mitarbeit im Forum


Kaddii, Serwest, -2°, wunderschön sonnig


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung