Wem sagst Du das...

re-aktionaer, Samstag, 28.01.2017, 16:30 (vor 2676 Tagen) @ Balu5182 Views
bearbeitet von unbekannt, Samstag, 28.01.2017, 18:41

Schule bedeutet: Man liefert ein wissbegieriges Kind am Montag ab und bekommt einen vollkommen ignoranten, desinteressierten Balg am Freitag zurück. Die Nachmittage und das Wochenende müssen dann dazu verwendet werden, die verödeten Rezeptoren wieder zu frei zu bekommen. Ich rede hier nicht von vorstädtischen Aufbewahrungsstätten, sondern von Katholisch, Alternativ und Privatschule - also schon dem Optimum vom Optimum.

Die größte Sorge ist nicht etwa, ob das Kind etwas versteht oder beherrscht, sondern ausschließlich konformes Verhalten und Normgerechtigkeit.
Das absehbare Austicken des Nachwuchses ob dieser permanenten Beleidigung des Verstandes werden dann als Unfassbar schlechte Erziehung oder gleich als Psychose ausgelegt. Was aber das Schlimmste ist, man steht dadurch unter Druck, sieht sich genötigt bzw. ertappt sich dabei, dem eigenen Kind übelstes niederträchtigstes Untertanenverhalten nahezulegen, um in diesem Soziotop des Kretinismus zu bestehen.

Also: "Schluck runter, sag nicht was Du Dir denkst", "Hör auf Fragen zu stellen", "Kritisiere nicht", "Wehr dich nicht sondern geh petzen", "Löse Konflikte nicht, sondern spinne Intrigen", "Mach Dinge, die Dir in Deinem Innersten widerstreben - nicht aber, um daran persönlich an Erfahrung zu wachsen, sondern nur um anderen zu Gefallen".
Obendrein kommen dann immer wieder Momente, in denen der neunjährige Nachwuchs in Punkto Allgemeinbildung die Lehrerin übertrifft - was natürlich nicht mit Anerkennung belohnt sondern als Affront eines kleinen Klugscheißers wahrgenommen wird, andererseits das Autoritätsverhältnis beim Kind untergräbt.

Und ich sage hier nochmal explizit, dass ich weder meine Schule/Lehrer für schlecht halte, noch dass mein Kind ein besonderer Überflieger wäre. Es ist einfach ein System, das noch immer Soldaten für den Kaiser ausbildet.
Heute auch noch zusätzlich mit kulturmarxistischer Dogmatik zugesaut und komplett verweibert. (Man verzeihe den Pirincismus am Ende.)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung