Petitionen beim Weissen Haus kann fast jeder einstellen

CalBaer, Freitag, 27.01.2017, 19:29 (vor 2672 Tagen) @ nereus1577 Views

Weder das Weisse Haus noch die Regierung stehen dahinter. Die einzige Bedingung fuer den Ersteller: Mindestalter 13 Jahre.
https://petitions.whitehouse.gov/about#terms

Erst wenn 100.000 Stimmen erreicht sind, entscheidet das Weisse Haus, ob die Sache weiter verfolgt wird oder nicht. Die meisten Petionen landen aber im Archiv. Es hat also mehr symbolische Bedeutung, so eine Petition auf einer .gov-Webseite zu sehen.

--
Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.
Info:
www.tinyurl.com/y97d87xk
www.tinyurl.com/yykr2zv2


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung