Endlich werden auch wir der Lebensfreude Afrikas teilhaftig

Monterone, Freitag, 27.01.2017, 17:54 (vor 2582 Tagen) @ Otto Lidenbrock1950 Views

Bitte das Video *Tranche de vie dans un bahut des Yvelines suite à la Coupe d'Afrique des Nations* aufrufen.

https://twitter.com/hlesquen?lang=de

So soll es auch bei uns überall zugehen, wünschen Merkel, Schäuble und alle immigrationsbegeisterten Multukulturalisten.

Es scheint sich um einen Ausbruch spontaner Herzlichkeit und Lebensfreude im Zusammenhang mit dem Afrika-Cup zu handeln.

Was uns diese schwer traumatisierten Möntschen bringen, ist wertvoller als Gold, meint der Alkoholiker Martin Schulz.

Da kann man ihm nur zustimmen, schließlich will man doch kein Ewiggestriger, Antidemokrat oder noch Schlimmeres sein.

Monterone


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung