"Kein Nettoeffekt über die Zeit"

tar ⌂, Gehinnom, Donnerstag, 26.01.2017, 23:30 (vor 2724 Tagen) @ Lechbrucknersepp2632 Views
bearbeitet von unbekannt, Freitag, 27.01.2017, 00:00

Hallo,

Zitat ab 25:16:
"Mit Verschuldung können Sie eine Wirtschaft immer temporär hochtreiben, aber nie dauerhaft, denn Schulden müssen ja getilgt und bedient werden, so dass die zukünftigen Entzugseffekte für die Wirtschaft genauso groß sind wie die gegenwärtigen Stimulanzien. Es gibt also nie einen Nettoeffekt über die Zeit."

Gruß!â„¢

--
Gruß!™

Time is the school in which we learn,
Time is the fire in which we burn.


BTC: 12aiXGLhHJVETnmGTLbKtAzJNwqh6h6HN4


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung