Debitismus aus Sicht von von H.-W. Sinn

Lechbrucknersepp, Donnerstag, 26.01.2017, 22:59 (vor 2584 Tagen)3260 Views

Ich hatte den Vortrag hier schon drei, vier mal gepostet:

DEHOGA-Branchentag 2016: Vortrag Prof. Dr. Hans-Werner Sinn, Wirtschafts- und Finanzwissenschaftler
https://www.youtube.com/watch?v=LgXnZ_qBBLY

Ich mach´s kurz: Die Instiutionalisierung von Schulden bei Insolvenz der Institute ohne Nachschuldner (im Rahmen von Euroaustritt) bringt neue Aspekte in das Thema Debitismus.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung