Tolle „Behörde“ habt ihr „Piefkes“ da ….

Das Alte Periskop, Donnerstag, 26.01.2017, 11:56 (vor 2583 Tagen) @ nereus3237 Views
bearbeitet von Das Alte Periskop, Donnerstag, 26.01.2017, 12:19

Dann wäre in wenigen Tagen Schicht im Schacht und die
Willkommens-Industrie gleich mit erledigt.

und was hätten "die" dann zu tun?


Servus @nereus!

….. seit Monaten recherchiert „eure“ Behörde in gleicher Sache und hat immer noch keine „Urlauberzahlen“.
Quelle (nutze ich ungern): https://www.welt.de/politik/deutschland/article158111356/Wann-ein-Fluechtling-Heimaturl...

Von wo fliegen die den weg? MUC und FRA werden doch von diesem Spitzensicherheitsdienst betreut,
https://en.wikipedia.org/wiki/ICTS_International
und denen geht keiner durch die Lappen. [[top]]

Und obwohl dies ja alles „H[ä]ndy Wischer“ sind, war es nicht möglich, die (von den Vor-Ort-Betreuern) eingegebenen Reiserouten auszulesen
http://www.mmnews.de/index.php/politik/93665-handys-von-asylanten

Leider ist auch keine Änderung in Sicht, denn ab Herbst weht dann über dem Reichstag die (entmondete und entsternte) Flagge „Libyens“. Da stimmen nämlich die Farb-Proportionen der dort dann regierenden Parteien perfekt.
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/0/05/Flag_of_Libya.svg/200px-Flag_...
[[euklid]]
Nur, „Libyen“ ist ein „failing state“, kein gutes Omen! [[sauer]] [[sauer]] [[sauer]]


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung