Diese "soziale" Schicht hat doch eh Missis Clinton gewählt. Die sind doch eh auf den Barrikaden.

Olivia, Mittwoch, 25.01.2017, 17:52 (vor 2674 Tagen) @ aliter7292 Views
bearbeitet von unbekannt, Mittwoch, 25.01.2017, 18:24

Ich glaube, die soziale Schicht, die die "teuren Dinge"
(Krankenversicherung, Heizung, Miete, Fahrtgeld...) sowieso als
Transferleistung bekommt, würde auf die Barrikaden gehen.
Ich bin gespannt, wie der Versuch in den USA ausgeht.

...........

Ich auch. Es ist das Spannendste, was in den letzten Jahren passiert ist.

Er hat übrigens nicht nur gesagt, dass er die Arbeitsplätze zurückholen will, sondern auch, dass die Amis "Qualität" herstellen müssen und dass die Schulen und Universitäten auch wieder "Qualitätsoutput" bringen müssen.

Hier in D kommt es gerade erst langsam in die Presse, wie verkommen die Universitäten in vielen Bereichen sind (Multiple Choice wird u.a. inzwischen z.T. bereits durch Single Choice ersetzt). Betrifft im Wesentlichen natürlich die Sozialwissenschaften.

Trump dürfte also einigermaßen klar sein, was bei ihm im Lande in Bezug auf "teure Ausbildung" abgeht.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung