In Wirklichkeit ist der moderne Lebensstandard NUR wegen der "schädlichen" Zölle entstanden

Mephistopheles, Mittwoch, 25.01.2017, 15:39 (vor 2733 Tagen) @ Zarathustra7703 Views

indem er die Anbieter nämlich dazu zwang, so produktiv und innovativ zu werdn, dass sie ihre Waren TROTZ der Zölle noch verkaufen konnten.

Und wie! Wenn es nach Euch ginge, wären immer noch alle Bauern, so wie in
der vierten Welt, mit den Löhnen, die eine Bauernwirtchaft halt so
einbringt.

In Bezug auf die Schweizer Landwirtschaft magst du vielleicht sogar recht haben. Die sind bei weitem nicht innovativer als die großräumigen Industriefarmen in USA, Kanada und demnächst Russland und können eigentlich nur aufgrund von Subventionen überleben. Die Subventionen sind allerdings tatsächlich schädlich.

Gruß Mephistopheles


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung