Trump und die Mauer - historische Vergleiche (mT)

DT, Mittwoch, 25.01.2017, 12:25 (vor 2675 Tagen) @ mh-ing6029 Views
bearbeitet von unbekannt, Mittwoch, 25.01.2017, 12:28

Hadrian baute 122-128 n.Chr. seinen Wall zwischen England und Schottland. Den kann man heute noch begehen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Hadrianswall

[image]

Auch vom Limes sieht man noch die Reste, die Germanen konnte er aber nur temporär aufhalten.

https://de.wikipedia.org/wiki/Limes_(Grenzwall)

[image]

Anders bei der chinesischen Mauer - die hielt die Mongolen dauerhaft fern.

[image]

Auch die innerdeutsche Mauer hielt nur von 1961-1989, 28 Jahre.

[image]


In Israel scheint die Mauer zu wirken, die Rucksackbomber sind weniger geworden.

[image]

Die zieht sich durchs ganze Land, um jede Siedlung herum, sie teilt Jerusalem und Bethlehem und ist 3x so hoch wie die Berliner Mauer.

[image]

[image]

Leider in der Weltpresse kaum bekannt.

Ich schätze, die von Trump wird ähnlich aussehen wie die in Israel. Mind. 10 m hoch, Beton, da steigen die Holcim Aktien, und Bechtel wird bauen dürfen. Caterpillar long!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung