Kapitän??

mh-ing, Dienstag, 24.01.2017, 17:30 (vor 2636 Tagen) @ XERXES5909 Views
bearbeitet von unbekannt, Dienstag, 24.01.2017, 17:47

Wäre es besser gewesen, einfach machtversessen weiterzumachen und die Zeichen der Zeit und der Situation zu ignorieren, wie das bei vielen anderen der Fall ist?
Kapitän ist auch eine etwas übertriebene Bezeichnung für den Stil und die Art, wie Gabriel handelte. Er war vielleicht eine Fehlbesetzung, aber in dieser viel sympathischer als es nun Schulz, Merkel und die Köpfe der Grünen mir sind.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung