Brennstoffzellen als Heizung und zur Stromerzeugung in Privathaushalten

Olivia, Montag, 23.01.2017, 19:36 (vor 2587 Tagen) @ Literaturhinweis4051 Views
bearbeitet von unbekannt, Montag, 23.01.2017, 19:40

Diese Brennstoffzellen verwenden Gas. Hier ein Link. Erste Geräte sind bereits im Handel.

https://www.erdgas.info/neue-heizung/heizungstechnik/brennstoffzelle/

https://www.erdgas.info/neue-heizung/heizungstechnik/brennstoffzelle/?gclid=CKrkpsPz2NE...

Die Freizeitbranche benutzt selbstverständlich auch bereits seit Jahren Brennstoffzellen im Bereich der hochwertigen Caravans und Boote.
Verwendet werden hier Brennstoffzellen, die mit Ethanol arbeiten. Die sind flüsterleise und ersparen den Transport vieler, schwerer Batterien.

http://www.efoy-comfort.com/de

Selbstverständlich werden die auch im militärischen Bereich eingesetzt. Diese, z.T. sehr "handlichen" Zellen können aber Private nicht kaufen. Anschauen kann man sie sich aber bei efoy.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung