schön an der Naht bleiben

nereus, Montag, 23.01.2017, 11:55 (vor 2673 Tagen) @ Prikopa8367 Views

Hallo Prikopa!

Du schreibst: Grosse Hände (Besucherzahlen) reklamiert, und dann kamen doch die kleinen Hände zum Vorschein. Und jetzt rumjammern.

Was kam denn da zum Vorschein?
Es werden keine offiziellen Besucher-Statistiken veröffentlicht.
Hast Du das nicht bekommen? Kam sogar heute früh im deutschen Staatssender.
Es sind alles nur Schätzungen der Presse und diverser Organisationen.

Man nimmt klare Fakten - weniger Besucher - und attackiert dann die Presse (weil es nicht die Bilder mit maximalen Auflauf nimmt) 100% korrekt ist.
Damit verwischt man schön die ursprünglichen "alternativen Fakten" von seinem Pressesprecher Spicer (Behauptung bei Trump wären mehr Besucher als Obama gewesen.

Mal was zu den Fakten der Lügenpresse, z.B. die Morgenpost.

Im Fernseher über der Tür ist gerade auf CNN Sean Spicer erschienen. Der Sprecher von Donald Trump, sichtbar sauer, hält den versammelten Journalisten im Weißen Haus eine Gardinenpredigt, wie es sie so wohl noch nie gab. "Schamlos gelogen" hätten sie über die absichtlich nach unten korrigierten Besucherzahlen bei der Amtseinführung des 45. Präsidenten.

Quelle: https://www.morgenpost.de/politik/article209360717/Trump-droht-mit-Krieg-die-Demonstran...

Nun erwartet man natürlich die Korrektur der Zahlen.
Doch was kommt?

Mehrere Millionen Menschen weltweit
Zu groß sind die Zahlen der mächtigsten Protestwelle, der sich ein frisch vereidigter Präsident in Amerika jemals ausgesetzt sah. Um die 800.000 Teilnehmer in Washington. 750.000 in Los Angeles. 400.000 in New York. Hunderttausende weitere in Boston, St. Louis, Chicago, Denver und Dutzenden anderen Städten zwischen Atlantik und Pazifik. Vom Ausland, Europa bis Australien, gar nicht zu reden. Am Ende werden es, vorsichtig geschätzt, mehrere Millionen, vor allem Frauen, gewesen sein, die am Wochenende keinen Zweifel daran ließen, was sie von einer Welt halten, in der Donald Trump den Ton angibt.

Ich habe keinerlei Zweifel an diesen Protesten und ggf. auch an den Zahlen.
Aber es ging nicht um die Proteste sondern die Zuschauer vor dem Kapitol und Umgebung. Warum erwähnt die MP diese Zahlen nicht?
Man labert lieber weiter von den Protesten.

Schon am Mittag, als Prominente wie Alicia Keys, Scarlett Johannson, Angela Davis, Ashley Judd und Madonna auf der Bühne vehement zum Kampf für Frauenrechte und Fairness in der Gesellschaft aufriefen, war das Areal an der "Mall" so proppevoll, dass der geplante Marsch zum Weißen Haus abgesagt werden muss. "Deutlich über 800.000 Teilnehmer schätze ich, vielleicht aber auch eine Million", sagte ein Polizist, der am Vortag bei Trumps Amtseinführung ebenfalls Dienst hatte, "aber zitieren Sie mich nicht, komme sonst in Teufelsküche." Besser: Trumps Küche.

Schön am Thema vorbei quatschen.
So isse die Journaille.
Jetzt wieder Du.

Also man fabriziert "Alternative Fakten" als Ablenkung, betont diese wären die Realität und ein Großteil der Medien beschäftigt sich mit diesen Schwachsinn auch noch und ein anderer Teil glaubt auch noch an die "Alternative Fakten".
Was will man da noch Schlüsse ziehen ausser, der letzte macht bitte das Licht aus.

Blubber blub.

Das spielt ja keine Rolle mehr. Man muss doch nur die eigene Meinung bestärken, nicht.

Blub blubber

Und jetzt einmal bitte jubeln in der Kurve. Und das Fähnchen schwenken nicht vergessen!

Und Du achte bitte drauf, daß die Soros-Überweisung für Januar 2017 schon eingegangen ist.

Allerdings, Fake-News!
Weil ja die Fakten (weniger Anwesende als bei Obama) ja eh keine Rolle spielen.
Und nochmals bitte jubeln. Und das Fähnchen schwenken nicht vergessen!

Welche Fakten denn?
Biete doch endlich mal welche.
Was machst Du denn mit dem Giga-Pixel Bild von CNN, wo die Massen bis hinten stehen?

Doch es gibt auch andere Fotos, wo man es recht gut sieht.
Schau mal da:
Das wurde von der Fake-News-Presse um die Welt gesendet.

[image]

Und so sah es wirklich aus, was auch das CCN Giga-Pixel bestätigt.

[image]

Quelle: http://so-l.ru/news/show/cnn_caught_lying_twice_in_one_day_nancy_sinatra_a

mfG
nereus


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung