Suttons Buch

Falkenauge, Sonntag, 22.01.2017, 09:18 (vor 2588 Tagen) @ CalBaer4210 Views

Das mit der Ablehnung bezog sich auf Danziger. Hatte ich falsch gelesen.
Einzige Quelle ist demnach Sutton, obwohl das im Prinzip jeder so (anonyme
Quelle) behaupten kann.

mit der Kopie der original-Mitgliederliste von Skull & Bones ist doch keine anonyme Quelle. Das kannst Du kaufen oder auch bei mir einsehen.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung