Mnuchin ist Mitglied von Skull & Bones

Falkenauge, Samstag, 21.01.2017, 21:38 (vor 2249 Tagen) @ CalBaer4205 Views

Die Mitgliederlisten des Geheimordens Skull % Bones sind in den 80er Jahren dem Historiker Anthony Sutton zugespielt worden, der sie kopiert und die Originale dem anonymen Zusender zurückgeschickt hat. In Suttons Buch "Americas Secret Establishment - An Introduction to the Order of Skull & Bones", Walterville 2009, das mir vorliegt, (es gibt es noch nicht in Deutsch) sind die Mitglieder namentlich veröffentlicht. Auf der Liste von 1985, die ausnahmsweise sogar in Kopie vom Original abgedruckt ist, steht der Name: Steven Terner Mnuchin New York, New York. Im Buch S. 195 u. 196.
Auch bei Wikipedia heißt es: "Wie schon sein Vater studierte Mnuchin an der Elite-Universität Yale, wo er an der Studentenzeitung Yale Daily News mitwirkte und dem Orden Skull & Bones angehörte."

Siehe auch:
https://fassadenkratzer.wordpress.com/2016/11/14/der-geheimorden-skull-bones-auch-in-tr...
Zu den den Methoden und Zielen des Ordens selbst:
https://fassadenkratzer.wordpress.com/2016/09/12/wie-die-geheimgesellschaft-skull-bones...
https://fassadenkratzer.wordpress.com/2016/09/26/das-erzeugen-von-konflikten-und-kriege...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung