Monokausale Erklärungen taugen nichts.

Beo2, NRW Witten, Samstag, 21.01.2017, 13:17 (vor 2683 Tagen) @ software-engineer2934 Views
bearbeitet von unbekannt, Samstag, 21.01.2017, 13:26

.. dass es deiner Gesundheit wohl bekommt! .. d.h. unvergiftet sein wird, so dass Du auch die Orangenschale essen kannst, wie ich es in meine Kindheit (an Weihnachten) noch mit Riesengenuss tun konnte. Aber das ist vorbei.

Richtig, und an all dem ist das COâ‚‚ mit seiner Klimaerwärmung schuld! Bitte weiter so, ich amüsiere mich prächtig!

Niemand, der etwas Grips besitzt, ist so dämlich, den unbestreitbaren Klimawandel, welcher lokal unterschiedlich (!) ausfällt, MONOKAUSAL erklären zu wollen .. außer vielleicht ein paar Dummköpfen unter den "Wissenschaftlern".

Die "multiplikative Summe" aller bekannten und noch unbekannten Faktoren macht es .. darunter eben auch der Mensch. Und vergiss nicht, auch in der Mathe gilt: 1 x 2 x 3 x 4 x usw. x 0 = Null!

Jetzt darfst Du dich weiter amüsieren, Du engineer.

Gruß, Beo2


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung