Das ist das Einzige, was existiert

baisse-man, Donnerstag, 19.01.2017, 15:13 (vor 2732 Tagen) @ Monterone2452 Views
bearbeitet von unbekannt, Donnerstag, 19.01.2017, 16:11

Hallo Monterone,
ich glaube, da unterliegst du einem fundamentalen Irrtum. Das "Recht auf Identität" würde ich umschreiben mit "Tu was du willst, nur füge keinem anderen Schaden zu." Wer mir/meiner Kultur schadet, begeht Unrecht. Dazu bedarf es keines Papiers und keines Paragrafen.

LG
bm

--
Erkenne dich selbst.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung