Ja, und solche Idioten nennen sich konservativ

Zarathustra, Mittwoch, 18.01.2017, 09:10 (vor 2703 Tagen) @ Prikopa2332 Views

Auch in China begann die Tragödie bereits vor Jahrtausenden.
Mit der Domestizierung der Tiere ging die Domestizierung der Frauen einher.
Gerhard Bott wird einmal mehr bestätigt.


Domestizierung oder Domestikation (zu lateinisch domesticus „häuslich“) ist ein innerartlicher Veränderungsprozess von Wildtieren oder Wildpflanzen, bei dem diese durch den Menschen über Generationen hinweg von der Wildform genetisch isoliert werden. Wildtiere werden durch Domestikation zu Haustieren, Wildpflanzen werden zu Kulturpflanzen. Dadurch und durch die weitere Züchtung wird eine Nutzung durch den Menschen oft erst möglich oder die Nutzbarkeit kann enorm verbessert werden (siehe Nutztier und Nutzpflanze).

https://de.wikipedia.org/wiki/Domestizierung

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/china-wie-frauen-in-der-bronzezeit-ihre-gleic...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung