Ich glaube auch nicht an den "Herzinfarkt"

schaumermal, wohnhaft, Montag, 16.01.2017, 18:42 (vor 2713 Tagen) @ DT8036 Views

Noch vor vier Tagen hat er hier geschrieben:

http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=426021

Er wollte die Rechtsbrüche der Merkelregierung aufzeigen.

Bruch der No-Bailout-Vereinbarung, Flüchtlinge, ESFS, EZB etc.

Die Hintertanen und Drahtzieher und die ganzen Journalisten waren auch
nicht gut auf ihn zu sprechen. Da haben sie ihn gehaidert. Unglaublich.

Den Vortext lasse ich ausnahmsweise stehen, da er inhaltlich auch in meinen Gedanken kreist.
Und dann schaut euch bitte in diesem Kontext auch das Interview mit KenFM aktuell noch einmal an.

KenFM im Gespräch mit: Dr. Udo Ulfkotte (Gekaufte Journalisten)
https://www.youtube.com/watch?v=bm_hWenGJKg

Udo schrieb hier im September 2014:
Ich glaube bei Schirrmacher auch nicht an den "Herzinfarkt"
http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=324323

Ein würdiger Nachruf:
Abschied von Udo.
Eva Herman zum Tod von Udo Ulfkotte

http://www.eva-herman.net/abschied-von-udo/


Tief berührt von dem plötzlichen und schweren Schicksalschlag
gilt mein herzliches Mitgefühl den Hinterbliebenen von Udo.


Du bist nicht mehr da, wo du warst –
aber du bist überall, wo wir sind.

(Vicor Hugo)

--
schaumermal


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung