Panem et circenses - alle Postillen sind voll von dem Dreck: Dschungelcamp. (mB)

DT, Samstag, 14.01.2017, 10:00 (vor 2719 Tagen)4560 Views
bearbeitet von unbekannt, Samstag, 14.01.2017, 10:09

[image]

[image]

[image]

[image]
Ehemaliger Nationalspieler Häßler

Sollen wir durch das Essen/Trinken von Fischabfällen und Truthahnhoden schon einmal auf die Zukunft vorbereitet werden? Das was uns blüht, wenn die Hintertanen und alles genommen haben, und komplett ausgeplündert haben, incl. unsere Kultur und Morgenthau das Land regiert?

Das Land der Dichter und Denker bekommt von den Hintertanen der Medien den Dreck vorgesetzt, den es so liebt.

Kein Wunder, daß Erika es durch Umvolkung auslöschen will. Es hat nicht mehr verdient. Wer kann, wendet sich ekelerregt ab und läßt Erika mit ihrem Pöbel und ihren geliebten neuen Facharbeitern allein in einem großen neuen Sodom und Gomorrah. Deutschland 2017 - ein großes Colloseum, alle gegen alle.

Wohl dem, der kein RTL oder SAT oder was auch immer empfangen kann, weil er nur eine normale Antenne hat oder kein TV mehr glotzt.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung