Im Kapitalismus bestimmen Papiergeld-Lagerkosten in schweizer Höhlen die Zinsuntergrenze

Fidel, Freitag, 13.01.2017, 17:42 (vor 2716 Tagen) @ Elli4026 Views
bearbeitet von unbekannt, Freitag, 13.01.2017, 18:24

Hallo Elli

Obwohl hier schon einmal verlinkt, der hörenswerte Vortrag v. H.W.Sinn mit Sprung an die betreffende Stelle:
https://www.youtube.com/watch?v=kRNX09IrjiU&feature=youtu.be&t=40m00s

Obwohl ich schon länger hier lebe, ist das nicht mein Kapitalismus. Sollten die verdienten Machtstrukturen (incl. subventionierten taz- Tanten) das Ende dieses Kapitalismus fürchten, ängstigen sie sich zurecht.

Vorausschauend importieren die Multikulturalisten Fachkräfte aus steinzeitlichen Kollektiven, um zumindest Immoblienqualität zu erhalten...

Derweil bin ich gespannt, was die taz-Dame später tauschen will - für das älteste Gewerbe der Welt scheint sie mir überqualifiziert. :o)

Inschallah
Fidel


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung