Der Gute hat sein Möglichstes getan

Monterone, Mittwoch, 11.01.2017, 12:28 (vor 2718 Tagen) @ Revoluzzer4419 Views

Hallo Revoluzzer,

"Obama hinterlässt zwar kaum strahlende Erfolge, aber Wehmut. Der Wechsel
zu einer besseren Welt gelang auch deshalb nicht, weil die Welt sich ihrer
eigenen Besserung verweigert hat."

Aber er hat sein Möglichstes getan: 26.171 Bomben auf sieben Länder allein im Jahr 2016.

[image]
http://blogs.cfr.org/zenko/2017/01/05/bombs-dropped-in-2016/

Mehr kann man von einem Präsidenten der USA wirklich nicht verlangen!

Es sei denn, man meint, der Menschenfreund des Weißen Hauses hätte die Welt auf eine Weise zur Besserung führen sollen, wie es seine Vorgänger Roosevelt und Truman gemacht haben: durch reihenweises Einäschern von Städten und Atombomben auf Frauen, Kinder, Kranke und Greise?

Monterone


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung