Natürlich ist sie das.

WACO, Mittwoch, 11.01.2017, 07:59 (vor 2710 Tagen) @ helmut-12915 Views

Ist das die Methode, die bei den Meldungen über die Immigranten zur
Anwendung kommt?

Moin Helmut,

ja, das ist sie. Tägliche Gehirnwäsche, egal wie simpel gestrickt.
Bei uns in der Gemeinde gab es letztes Jahr im "Käsblätchen" eine Serie
über gelungene Integration vieler "Flüchtlinge" im Arbeitsbereich
Gastronomie. Wöchentliche Jubelmeldungen immer anderer Hotels/Restaurants/
Cafes, mit Bild des neu eingestellten, hochmotivierten Neubürgers.
Dazu ein Hintergrundbericht, was dieser bisher in seinem Land so alles
gemacht hat und wie hoch doch sein Ausbildungsstand ist.
Dumm nur, dass es sich immer um den Selben gehandelt hat.[[freude]]
Er arbeitet tatsächlich als Spühler bei einem Kunden von mir.
Diese Einzelperson wurde aber von der Presse mal locker verzehnfacht.
Aber wer merkt das schon?[[sauer]]

Grüße


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung